4.4 Antibakterielle Antirutschmatten für Barfussbereiche

Hygienematten, Matten mit antibakteriellen Zusätzen bzw. einer glatten Mikro-Struktur

Hemmen das Ansetzen und Ausbreiten der Keime und Bakterieen – für Bäder, Duschen, Saunabereiche sowie jegliche Arbeitsplätze mit erhöhten Hygieneanforderungen. Die Matten besitzten meist Resistenzen gegen Chemikalien, Desinfektionsmittel oder andere Reinigungsmittel und sind daher für den Einsatz in öffentlichen Bereichen wie Schwimmbädern, Saunen usw. ideal.
I.d.R. sind Hygienematten Bodenroste mit sehr hoher Drainage, Flüssigkeiten werden effektiv abgeführt – das Ausrutschen durch Wasseransammlung wird verhindert.

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt.

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit